Kinderdorfhäuser

„Schwalbennest“

Das Kinderdorfhaus „Schwalbennest“ ist das erste Kinderdorfhaus, das der Verein im Gründungsjahr 1995 ins Leben gerufen hat. Die Kinderdorfhausfamilie bietet insgesamt 6 Jungen und Mädchen ein Zuhause in der Kleinstadt Wolgast, dem Tor zur Insel Usedom.
Das Grundstück bietet den Kindern die Möglichkeit, sich im Freien vielfältig zu betätigen und mit Tieren Umgang zu haben. Am Kinderdorfhaus angegliedert, ist das Betreute Wohnen für einen Jugendlichen, der die Kinderdorffamilie bald verlassen wird, um selbständig sein Leben zu gestalten. Die Nähe zu der Kinderdorffamilie erleichtert dem Jugendlichen den Übergang, weil die vertrauten Ansprechpartner unmittelbar zur Verfügung stehen.

Unsere Leistungsbeschreibung stellen wir Ihnen auf Anfrage gern zur Verfügung!

„Kröpelin“

Das Kinderdorfhaus „Kröpelin“ ist im Jahr 2003 eröffnet wurden und liegt im Landkreis Rostock. Bis zu 6 Kinder und Jugendliche können hier mit dem Hauselternpaar zusammenleben und ihre Zukunft gestalten. Das Kinderdorfhaus ist verkehrsgünstig eingebettet in die Kleinstadt und bietet den Kindern auf kurzen Wegen zahlreiche Möglichkeiten der aktiven Freizeitbeschäftigung.

Unsere Leistungsbeschreibung stellen wir Ihnen auf Anfrage gern zur Verfügung!

 

„Nordlicht“

Im Kinderdorfhaus „Nordlicht“ können bis zu 6 Kinder und Jugendliche gemeinsam mit dem Hauselternpaar aufwachsen. Das Grundstück liegt im Zentrum der Altstadt Wolgast und integriert die Kinder in das Stadtleben mit Vereinen, Schulen und kulturellen Angeboten. Ein großzügiger Hof und ein grüner Garten bieten den Kindern Freizeitmöglichkeiten im Freien. In direkter Nachbarschaft zum Kinderdorfhaus befindet sich die Geschäftsstelle mit Beratungsräumen, die u.a. für Gespräche mit Eltern und Jugendämtern genutzt werden können.

Unsere Leistungsbeschreibung stellen wir Ihnen auf Anfrage gern zur Verfügung!

„Stille Post“ in Rakow/ Süderholz

Das neue Kinderdorfhaus „Stille Post“ hat im Jahr 2015 im Landkreis Vorpommern- Rügen  seine Türen geöffnet und bietet sechs Kindern  und Jugendlichen ein neues Zuhause mit viel Garten und Haustieren. Unser erster innewohnender Kinderdorfhausleiter  bietet diesen Kindern ein harmonisierendes Zusammenleben und gestaltet mit den Kindern und deren Familien neue Perspektiven für eine gesicherte Zukunft.

Unsere Leistungsbeschreibung stellen wir Ihnen auf Anfrage gern zur Verfügung!

News

22.07.2016
Kater Klaus ist urlaubsreif.

Der Stubentiger aus dem Albert-Schweitzer-Kinderdorf Berlin e.V. hat schon die Koffer „gepackt“.

Kontakt

Albert- Schweitzer- Familienwerk
Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Wilhelmstr. 61
17438 Wolgast

T +49 3836 206971
F +49 3836 206972
E-Mail

Achtung Kinder und Jugendliche: hier ist Platz für eure kritischen Anmerkungen, Sorgen, Nöte oder Beschwerden!

Vertrauensmann
Tino Winterfeldt
(Sozialpädagoge)

T +49 152 2348 0420
asf-kummerkasten@remove-this.web.de

Ich melde mich auf jeden Fall bei euch zurück!

Logo Gutes Tun tut gut

Förderer und Stifter stellen sich vor